Was ist MBSR ?

"Stressquellen lassen sich nicht einfach ausschalten, wir können aber den Umgang mit ihnen zu unseren Gunsten verbessern." (S. Santori)

"Man kann Wellen nicht aufhalten, aber man kann lernen zu surfen" (J. Kabat-Zinn)

MBSR (engl. Mindfulness Based Stress Reduction) ist ein ganzheitliches, gesundheitsförderndes Programm zum Erlernen eines bewussten und kreativen Umgangs mit Stress auf der Basis von Achtsamkeit.

 

Dieses wissenschaftlich fundierte und effektive Stress-Reduktions-Programm wurde in den 1970er Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Stress Reduction Clinic der Universität von Massachusetts (USA) entwickelt.

 

Es ist ein systematisches Training in Achtsamkeit und bietet praktische Übungen im Umgang mit Stress, unangenehmen Emotionen, körperlichen Schmerzen oder schwierigen Situationen.

Basispfeiler des Trainings sind meditative Übungen in Ruhe und Bewegung, sowie Erkenntnisse aus Forschungen der Psychologie und Medizin.

Ziel des Trainings ist der nachhaltige Transfer der Kursinhalte in den beruflichen und privaten Kontext im Alltag. Der Kurserfolg ist dabei im Wesentlichen auf die regelmäßigen praktischen Übungen der Teilnehmer zurückzuführen.

 

Die MBSR-Methode wird weltweit im Gesundheitsbereich, in pädagogischen und sozialen Einrichtungen ebenso wie in Unternehmen nachweislich erfolgreich angewendet.

Zahlreiche wissenschaftliche Analysen und Studien belegen die gesundheitsfördernde, stressreduzierende und die Lebensqualität steigernde Wirkung von MBSR. Hierzu zählen:

  • Verbesserte Fähigkeit sich zu entspannen
  • Konstruktiver Umgang mit stressbeladenen Situationen
  • Gesteigertes Wahrnehmungs- und Konzentrationsvermögen
  • Erhöhtes (selbst-)fürsorgliches Verhalten
  • Verringerung von stressbedingten psychischen und körperlichen Beschwerden (z.B. Bluthochdruck)
  • Umgang mit chronischen Schmerzen (z.B. Rückenschmerzen, Migräne)
  • Verbesserung bei Schlaf und Angststörungen

 Weitere Informationen und konkrete Studienergebnisse finden Sie auf der Seite des MBSR-MBCT Verbandes und unter diesem Link zusammengestellt.

 

MBSR - KURSVERLAUF

  • 8 Termine zu je 2,5 Stunden (1 mal wöchentlich)
  • einen Praxistag / Tag der Achtsamkeit (6 Stunden)
  • ein unverbindliches Nachgespräch

MBSR - KURSINHALTE


Der MBSR-Kurs vermittelt praktische Achtsamkeitsübungen die

angeleitet und mit den Teilnehmern reflektiert werden:

  • Body Scan (Übung zur Wahrnehmung des Körpers)
  • Meditationen mit Achtsamkeit auf den Atem
  • Achtsame Körperbewegungen aus dem Yoga
  • Meditationen in Ruhe (Sitzen) und in Bewegung (Gehen)
  • Achtsamkeit bei alltäglichen Handlungen

Theoretische und wissenschaftliche Aspekte zu folgenden Themen werden erläutert:

  • Achtsamkeit
  • Stressphysiologie und Stressbewältigung
  • Kommunikation
  • Selbstmitgefühl und -fürsorge
  • Umgang mit Gedanken und Gefühlen, Schmerzen und Krankheit

Um die eigene Praxis zu vertiefen, erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Übungs-CDs und ein ausführliches Kurshandbuch.

KOSTEN

 

Die Kursgebühr beträgt 350 €. Sie umfasst 8 Einheiten je 2,5 Stunden, den Tag der Achtsamkeit, ein Nachgespräch auf Wunsch, sowie ein umfangreiches Teilnehmerhandbuch und Übungs-CDs.

Um Menschen mit geringerem Einkommen die Teilnahme zu ermöglichen, biete ich auf Nachfrage eine Ermäßigung an.

 

KURSTEILNEHMER_INNEN

 

MBSR eignet sich für alle Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen:

  • die beruflich oder privat akuten Stress erleben und nach effektiven Möglichkeiten der Stressbewältigung suchen
  • die bei körperlichen und/oder psychischen Beschwerden einen aktiven Beitrag zu ihrer inneren Ausgeglichenheit und Gesundheit leisten möchten
  • die eine sinnvolle Ergänzung zu medizinischer oder psychotherapeutischer Behandlung suchen
  • die sich mehr Gelassenheit, Energie und Lebensfreude für ihr Leben wünschen
  • die die Technik der Meditation außerhalb eines spirituellen Rahmens und innerhalb einer Gruppe erlernen möchten

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein kostenloses und persönliches Vorgespräch, indem die Inhalte des MBSR und weitere Fragen

geklärt werden können.